Saitensprung


Der Austro

Nun kam der Austro – Musikstil dazu und ich gewann sehr viel Freude die Lieder dieser wunderbaren Musiker zu interpretieren. Eine Begegung im Jahre 2008 mit Peter Fabian sollte sich als sehr fruchtbar herausstellen, woraus eine sehr positive Freundschaft bis zum heutigen Tag entstand. Peter lehrte mich so einiges was Gesang und Texten betrifft. Er ist ein Profi und vor allem wunderbarer Freund.

Meine Leidenschaft

Nachdem ich 2011 aus der Gastronomie ausgestiegen bin, habe ich viel Zeit für meine Leidenschaft zu musizieren bekommen. Ich fing an eigene Songs zu schreiben und zu komponieren. Seit 2016 bearbeite ich mit Peter Fabian meine Songs und durch seine Gabe bekommen sie mehr Charakter und Linie. Ein sehr guter Lehrmeister der mich auch im November 2018 ins Tonstudio begleitet hat, um meine Demo-CD aufzunehmen. Diese ist im Januar 2019 frisch aus dem Presswerk eingetroffen.
www.tonstudio-hirschfeld.de

Das Design

Der junge Mediengestalter Felix Neuner kreuzte meinen Weg. Wir haben uns beim Arbeiten kennengelernt und haben uns von Anfang an sehr gut verstanden. Felix hatte mir damals angeboten, mein Logo zu gestalten. Bis heute wurden es noch Visitenkarten, ein Fotoshooting und diese Webseite. Für die Zukunft haben wir zusammen noch einiges geplant.

mail@felixneuner.de

Die Zukunft

In meiner Freizeit bin ich hauptsächlich als „Saitensprung“ unterwegs und bin für jeden Ton dankbar, den „Musik verbindet“. Für 2020 ist eine weitere CD-Aufnahme geplant.

Projekte mit Doc Fetzter einem außergewöhnlichen Musiker und Menschen www.doc-fetzer.de

Benefizkonzert mit Gerhard Bauer (2. Jahreshälfte - Termin folgt im Kleinwalsertal) www.kulturcafe-kleinwalsertal.at

Wohnzimmerkonzerte – ich komme zu Ihnen nach Hause (Solo oder als Duo für ca. 2 - 3Stunden) und spiele/n total „unplugged und ungeschminkt“ also ohne Anlage und Technik